Platz für Unterhaltung zu alternativen Spielen
Benutzeravatar
bei Aliceinthehood
Mitgliedschaft Beiträge Likes
#757
stardew valley title screen.jpg

Spielinfo

Stardew Valley ist ein Aufbauspiel, das man allein oder mit Freunden spielen kann. In diesem Game startet man als Charakter auf einem Bauernhof, den man von dem Großvater vermacht bekommen hat. Leider geht es dem Großvater nicht mehr gut und es ist unsere Aufgabe, den Bauernhof wieder in neuem Glanz erstrahlen zu lassen. Durch Anpflanzen und Abernten von Gemüse, Früchten und ähnliches, kann man Geld verdienen und den Bauernhof immer mehr umgestalten. Pro Jahreszeit bekommt man andere Lebensmittel und Meerestiere. Auch ist der Loot abhängig von dem Wetter. Neben dem Bauernhof ist ein großes Dorf. Dort kann man Freundschaften mit Dorfbewohner schließen und auch verschiedenes einkaufen gehen. In dem Dorf befindet sich das Gemeinschaftszentrum und der Joja Markt. Der Joja Markt ist die größte Konkurrenz des Gemeinschaftszentrums. Durch das Renovieren des Gemeinschaftszentrums kann man aber den Joja Markt stürzen.

Gemeinschaftszentrum

Community_Center.png

Durch Sammeln von verschieden Gegenständen, kann man Raum für Raum das Gemeinschaftszentrum renovieren. Dadurch das man verschiedene Jahreszeiten hat, braucht man auch etwas länger, um alles zu sammeln. Auch stecken mehrere Geheimnisse hinter dem Gemeinschaftszentrum. Diese erfährt man als Spieler nach und nach.

Minen

mine-min.jpg

In den Minen, die sich im Dorf oder an etwas versteckteren Plätzen befinden, kann man besseres Material finden und sammeln, was beim Wiederaufbau des Bauernhofs sehr unterstützt. Auch findet man nützliche Gegenstände für das Gemeinschaftszentrum. Doch Vorsicht !!! In den Minen sind Monstern die einem das Leben in den Minen erschweren. Zeig also deine kämpferische Seite und besiege sie auf deinem Weg in dem Untergrund

Fazit

Stardew Valley ist ein mit Liebe gestaltetes Spiel. Jede Jahreszeit hat sehr idyllische Landschaften die immer sehr schöne Events mit sich bringen. Das Renovieren des Gemeinschaftszentrums war für mich das Highlight an dem Spiel. Für mich war es ein mega entspanntes Spiel was zu zweit unheimlich viel Spaß gemacht hat. Leider habe ich es zu schnell „fertig“ gespielt, da ich dieses Spiel nicht mehr schließen wollte, sondern dauerhaft Jahr für Jahr die Jahreszeiten genießen wollte. Ich würde es Spielern empfehlen, die entspannte Spiele mögen oder einfach mal eins spielen möchten. Preis Leistung stimmt auch.

#758
Kurz und knackig. Wollte nicht zu viel erklären, da ich denke das jeder seinen eigenes Projekt in dem Spiel starten soll und die Geheimnisse selbst entdecken soll. Falls Interesse an einem Guide bestehen sollte, kann ich mich sehr gerne darum kümmern, ein Beitrag dazu zu verfassen :wink:
Benutzeravatar
bei Tolconur
Mitgliedschaft Beiträge Benutzerdefiniert Likes
#762
Aliceinthehood hat geschrieben: 27 Dez 2020, 01:56 Kurz und knackig. Wollte nicht zu viel erklären, da ich denke das jeder seinen eigenes Projekt in dem Spiel starten soll und die Geheimnisse selbst entdecken soll. Falls Interesse an einem Guide bestehen sollte, kann ich mich sehr gerne darum kümmern, ein Beitrag dazu zu verfassen :wink:
Die Vorstellung gefällt mir sehr gut - kurz und bündig alle notwendigen Informationen vorhanden um sich selber ein Bild zu machen. Vielen Dank für deine Zeit. Eventuell wären noch 1-2 interessante Gameplay Videos aus YouTube interessant welche du hier mit verlinken kannst → Ich habe den Beitrag unter "News" veröffentlicht.
Aliceinthehood gefällt das

quick_gameplay_15_01.jpg Haftungsausschluss[…]

Das Caves & Cliffs Update! Alle Infos! https[…]

Ich habe etwas umsortiert und die Waffen zusammeng[…]

preis_von_altmonds_header.jpg Event 1: Gr[…]